Entkopplungssysteme
DimaMat®

Die enorm schnelle Verlegegeschwindigkeit gepaart mit der sehr geringen Aufbauhöhe macht die Entkopplungsmatte DimaMat® SPZ1 zu einem der wirtschaftlichsten und technisch revolutionärsten Entkopplungssysteme der heutigen Zeit.

Die Entkopplungsmatte DimaMat® SPZ1 lässt sich optimal einsetzen beim Verlegen von: keramischen Belägen, dekorativen Spachtelmassen, auf kritischen Untergründen wie gerissenen Fliesen bzw. Estrich, oder bei Mischuntergründen.
Sogar Bewegungsfugen von Estrichfeldern bzw. im Bereich von Türen können dabei vollständig überbrückt werden. Dies belegt auch der Prüfbericht der TBU Greven.

Weiterhin kann die Entkopplungsmatte DimaMat® SPZ1 auch in Industriebereichen eingesetzt werden, wo die Oberflächenbeläge höchsten mechanischen Belastungen ausgesetzt sind. Lesen Sie hierzu auch unseren Objektbericht.

Downloads

Bestellschein